Fachlehrer*in für geistige Entwicklung bzw. Erzieher*in (w/m/d)

Karl-Rolfus-Schule • Wir freuen uns auf Sie!

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Rheinfelden (Baden)

ab sofort

Die Karl-Rolfus-Schule ist ein staatlich anerkanntes Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum. Im Mittelpunkt steht die Sicherung und die kontinuierliche Weiterentwicklung der sonderpädagogischen Expertise für unsere Kinder und Jugendlichen. Dies gilt sowohl für unsere SBBZ-Standorte in Lörrach und Rheinfelden, als auch für die inklusiven Angebote (in kooperativer Organisationsform).

Sie unterrichten in unseren Klassen (Grundstufe, Hauptstufe, Berufsschulstufe) auf der Grundlage der jeweils gültigen Bildungspläne.

Was Sie erwarten dürfen:

  • Ein Volldeputat. Teildeputate sind möglich.
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Sozialunternehmen mit einem christlichen Leitbild
  • vielfältige Fortbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Aufgabe in einem kreativen und innovativen Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Schulentwicklung
  • vernetztes Arbeiten mit Fachdiensten des St. Josefshauses und externen Partnern

Ihr Profil

  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Menschen
  • Lernfähigkeit und Flexibilität
  • die Bereitschaft, Kindern und Jugendlichen individualisiertes Lernen zu ermöglichen
  • Einsatzbereitschaft an unseren verschiedenen Standorten in Lörrach und Rheinfelden
  • die Bereitschaft, sich stetig fachlich und persönlich weiter zu qualifizieren.

Notwendige Voraussetzungen für eine Bewerbung:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachlehrer*in oder Erzieher*in
  • Konfessionszugehörigkeit und die Bereitschaft, die christliche Ausrichtung der Einrichtung mitzutragen.

Die Karl-Rolfus-Schule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige und körperlich-motorische Entwicklung.

Die Karl-Rolfus-Schule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum für Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Bildungsanspruch im Bereich geistige und körperlich-motorische Entwicklung. Die Schüler werden gemeinsam in kleinen Klassen von etwa sechs bis acht Schülern nach dem Bildungsplan mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung unterrichtet. An den Standorten der Karl-Rolfus-Schule sind auch inklusive Bildungsangebote eingerichtet. Die Schüler durchlaufen die Grund-, Haupt - und Berufsschulstufe oder die Berufsvorbereitende Einrichtung für den Landkreis Lörrach. Sie wohnen bei ihren Eltern zu Hause oder im St. Josefshaus. Je nach Unterstützungsbedarf erhalten die Schüler ein therapeutisches Angebot.
Wir bieten in verschiedenen Kompetenzfeldern mit unterschiedlichen Lernformen ein abwechslungsreiches Lernangebot und ein vielseitiges Schulleben als Ganztagsschule an. 

Die Karl-Rolfus-Schule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige und körperlich-motorische Entwicklung.

Unsere Benefits

Perfekt sind wir nicht - wir sind ehrlich und geben immer wieder unser Bestes, um für und mit unseren Bewohner*innen und Klient*innen eine sehr gute Lebensqualität zu schaffen. Und hier liegen unsere Stärken:

Teamgeist

Wir sind stolz auf unsere freundliche und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre. Dieses Gut pflegen wir mit offener Kommunikation, flachen Hierarchien und transparenten Entscheidungswegen. Mit Humor und Gottvertrauen - (fast) immer und ganz besonders in Krisenzeiten.

Ankommen

Sie können bei uns eine strukturierte fachliche Einarbeitung und Begleitung erwarten. Und ein herzliches Willkommen in Ihrem neuen Team.

Krisensicherer Arbeitsplatz

Bei uns können Sie sich sicher sein! Auch in schweren Zeiten hat das Wohl unser Mitarbeiter höchste Priorität.

Great Place To Work

Das St. Josefshaus wurde 2019 bereits zum 3. Mal ausgezeichnet und befindet sich fortlaufend im Prozess zum „Great Place To Work"

Entwicklungsperspektiven

Sie finden bei uns umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung, wie z.B. JobRad

Wohnen

Unser Angebot an preisgünstige Wohnmöglichkeiten (nach Verfügbarkeit) wid stetig erweitert durch innovative Wohnformen an veschiedenen Standorten

Vergütung

Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit umfangreichen Sozialleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung KZVK)

Familie

Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle wie bspw. Kombi-Verträge, Teilzeitbeschäftigung und verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung. In unserer KiTa Oase Moses stehen (begrenzt) Betreuungsplätze für die Kleinsten aus den Familien unserer Mitarbeiter zur Verfügung.

Feier-Kultur

Wir haben oft genug Grund zu feiern! Ob persönliche Anlässe wie Geburtstage, die Feiern im kirchlichen Jahreskreis oder unser großes Sommerfest, wir zelebrieren diese Höhepunkte gemeinsam. Das Dankeschön-Fest für alle Mitarbeiter feiern wir als Grillfest im Sommer, mit allem was dazu gehört. 

Haben Sie Fragen und möchten Sie eine persönliche Beratung oder weitere Informationen?
Birgit Hehl

Birgit Hehl

Schulleiterin der Karl-Rolfus-Schule
 

07623/470-350

St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH

Hauptstr. 1
79618 Rheinfelden

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team willkommen zu heißen.

Jetzt Bewerben!