Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Haus Elisabeth Rheinfelden-Herten • Wir freuen uns auf Sie!

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Rheinfelden (Baden)

ab sofort

„Unsere Kinder sprühen vor Lebensfreude – die schönste Motivation ist es, schon am Fenster strahlend begrüßt zu werden. Bei meiner abwechslungsreichen Tätigkeit hier im Haus Elisabeth steht die individuelle Förderung der Bewohner*innen im Fokus der pädagogischen Arbeit.“

Mein Name ist Daniel Frey. Seit 1,5 Jahren arbeite ich als Teamleitung in Haus Elisabeth. In unserem Haus werden 21 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen in drei Wohngruppen betreut. Im Mittelpunkt unseres pädagogischen Handelns stehen, neben der Versorgung der körperlichen Bedürfnisse, die Förderung der sozialen und emotionalen Entwicklung. Darüber hinaus erarbeiten wir mit den jungen Menschen Zukunftsperspektiven. Wir befähigen sie, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen. Eine gute Kooperation mit Angehörigen, Schule und weiteren Lebensbereichen sind in unserer pädagogischen Arbeit unabdingbar.

Wir suchen Sie als erfahrene Fachkraft oder als Neu- oder Wiedereinsteiger*in mit Ihren Ideen, Ihrer Empathie und der Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Was Sie erwarten dürfen:

  • fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit umfangreichen Sozialleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung)
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • ein professionelles Team, welches sich bereits auf Sie freut

Ihr Profil

  • Qualifikation als Heilerziehungspfleger*in, Sozialarbeiter*in, Sozialpädagoge*in, Familienpfleger*in, Jugend- und Heimerzieher*in, Kinderpfleger*in oder ein gleichwertiger Abschluss
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

Wohnangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Haus Elisabeth

Neben der Alltagsbegleitung und Erziehung bildet die Förderung der Gesamtpersönlichkeit der Kinder und Jugendlichen in Bezug auf ihre sozialen, lebenspraktischen und persönlichen Kompetenzen den konzeptionellen Schwerpunkt. Ziel ist es, sie auf ein möglichst selbstbestimmtes und eigenständiges Leben vorzubereiten. Viele der Kinder und Jugendlichen haben einen hohen Bedarf an Maßnahmen der Grund- und Behandlungspflege.

Wohnangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Haus Elisabeth

Unsere Benefits

Perfekt sind wir nicht - wir sind ehrlich und geben immer wieder unser Bestes, um für und mit unseren Bewohner*innen und Klient*innen eine sehr gute Lebensqualität zu schaffen. Und hier liegen unsere Stärken:

Teamgeist

Wir sind stolz auf unsere freundliche und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre. Dieses Gut pflegen wir mit offener Kommunikation, flachen Hierarchien und transparenten Entscheidungswegen. Mit Humor und Gottvertrauen - (fast) immer und ganz besonders in Krisenzeiten.

Ankommen

Sie können bei uns eine strukturierte fachliche Einarbeitung und Begleitung erwarten. Und ein herzliches Willkommen in Ihrem neuen Team.

Krisensicherer Arbeitsplatz

Bei uns können Sie sich sicher sein! Auch in schweren Zeiten hat das Wohl unser Mitarbeiter höchste Priorität.

Great Place To Work

Das St. Josefshaus wurde 2019 bereits zum 3. Mal ausgezeichnet und befindet sich fortlaufend im Prozess zum „Great Place To Work"

Entwicklungsperspektiven

Sie finden bei uns umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung, wie z.B. JobRad

Vergütung

Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit umfangreichen Sozialleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung KZVK)

Familie

Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle wie bspw. Kombi-Verträge, Teilzeitbeschäftigung und verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung.

Feier-Kultur

Wir haben oft genug Grund zu feiern! Ob persönliche Anlässe wie Geburtstage, die Feiern im kirchlichen Jahreskreis oder unser großes Sommerfest, wir zelebrieren diese Höhepunkte gemeinsam. Das Dankeschön-Fest für alle Mitarbeiter feiern wir als Grillfest im Sommer, mit allem was dazu gehört. 

Haben Sie Fragen und möchten Sie eine persönliche Beratung oder weitere Informationen?
Anica Colic

Anica Colic

Einrichtungsleitung Campus Herten
 

07623/470-308

St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH

Hauptstr. 1
79618 Rheinfelden

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Team willkommen zu heißen.

Jetzt Bewerben!